» Filmtherapie
   » Exposé-Filmdeutung
   » Literatur & Websites
   » Filmtherapie -
ein anschaulicher
Weg zum Sinn
(PDF)
   » Der Weg der Angst -
Existenzanalyse
und Logotherapie
im Film
(PDF)
   » Die Filmdeutung
als Weg zum Selbst
(PDF)
   » Der andere Blick (PDF)
   » Filme A-Z (PDF)
   » Kategorien der
Filmdeutung
(PDF)

Weiterführende Literatur (Auswahl)

  • Albersheimer, F.-J. (Hg.) (2003). Texte zur Theorie des Films. Stuttgart: Reclam
  • Beicken, P. (2004). Wie interpretiert man einen Film?. Stuttgart: Reclam
  • Benjamin, W. (1975). Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. Frankfurt: Suhrkamp
  • Blothner, D. (1999). Erlebniswelt Kino – Über die unbewußte Wirkung des Films. Bergisch Gladbach: Lübbe
  • Blothner, D. (2003). Das geheime Drehbuch des Lebens – Kino als Spiegel der menschlichen Seele. Bergisch Gladbach: Lübbe
  • Böckelmann, F. (1994). Ins Kino. München: Boer
  • Bronfen, E. (1999). Heimweh: Illusionsspiele in Hollywood. Berlin: Volk & Welt
  • Buchka, P. (1985). Augen kann man nicht kaufen. Wim Wenders und seine Filme. Frankfurt: Fischer
  • Färber, H. (1992). A Corner In Wheat von D.W. Griffith, 1909. Eine Kritik. München: Färber
  • Gabler, N. (1999). Das Leben, ein Film – Die Eroberung der Wirklichkeit durch das Entertainment. Berlin: Berlin Verlag
  • Hesley, J.W. & Hesley, J.G. (2001). Rent Two Films and Let’s Talk in the Morning: Using Popular Movies in Psychotherapy. New York: Wiley
  • Jaspers, K.; Unterberger, W. (2006). Kino im Kopf. Psychologie und Film seit Sigmund Freud. Berlin: Bertz + Fischer
  • Kötz, M. (1986). Der Traum, die Sehnsucht und das Kino. Film und die Wirklichkeit des Imaginären. Frankfurt: Syndikat
  • Kuhn, M. (Hg.) (1991). Hinter den Augen ein eigenes Bild. Film und Spiritualität. Zürich: Benziger
  • Monaco, J. (1996). Film verstehen. Reinbek: Rowohlt
  • Mikunda, C. (2002). Kino spüren – Strategien der emotionalen Filmgestaltung. Wien: WUV Universitätsverlag
  • Schmid, G. (2006). Freud/Film oder das Kino als Kur. Wien: Sonderzahl
  • Tarkowskij, A. (1988). Die versiegelte Zeit. Gedanken zur Kunst, zur Ästhetik und Poetik des Films. Berlin: Ullstein
  • Teischel, O. (2007). Die Filmdeutung als Weg zum Selbst. Einführung in die Filmtherapie. Norderstedt: BoD
  • Thompson, K. (1997). Wiederholte Zeit und narrative Motivation in ‚Groundhog Day’. In A. Rost (Hrsg.), Zeit, Schnitt, Raum. (S. 59-95). Frankfurt: Verlag der Autoren
  • Wohlrab, L. (Hg.) (2006). Filme auf der Couch. Gießen: Psychosozial
  • Wollnik, S. (Hg.) (2008). Zwischenwelten. Psychoanalytische Filminterpretationen. Gießen: Psychosozial
  • Wolz, B. (2005). E-Motion Picture Magic. Centennial: Glenbridge
  • Zwiebel, R.; Mahler-Bungers, A. (Hg.) (2007). Projektion und Wirklichkeit. Die unbewußte Botschaft des Films. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht

Websites

  • www.zweitausendeins.de
    Nur bei uns > Zweitausendeins
    Das größte Filmlexikon der Welt für 12 Monate plus TV-Butler für nur 9,99 EUR. Damit haben Sie Zugriff auf mehr als 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, "verfaßt von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik" (SFB). Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. Neuentwickelte Suchwerkzeuge machen die Recherche in diesen Profidaten komfortabel und kinderleicht. Außerdem steht Ihnen der TV-Butler zur Verfügung: 12 Monate informieren wir Sie in unserem TV-Butler über die nach Ihren persönlichen Vorlieben ausgewählten Filme im Fernsehen. 9,99 €. Nr. 180307. Diesen Artikel gibt es nur im Versand, nicht in den Läden.
  • www.film-kultur.de
  • www.cinematherapy.com
  • www.themovietherapist.com
  • www.kopaed.de
  • www.hans-joachim-maaz-stiftung.de
  • www.gerald-huether.de

  • Spielfilmliste 2004 mit Special: Kinderfilm
    JFF - Institut für Medienpädagogik (Hrsg.): 7,50 €

    Unentbehrliche Empfehlungslisten für die Bildungs-, Jugend- und Kulturarbeit - 2 x 1000 Lang- bzw. Kurzfilme (auf 16mm, 35mm und Video) - Knappe Inhaltsbeschreibung, Stabangaben und sämtliche Verleihstellen in Deutschland und in der Schweiz - Ausführliche Themen-, Regisseur- und Originaltitelregister - Jährlich 100 neue Filme sowie Aktualisierungen bei etwa einem Drittel aller Verleihangaben. Spielfilmliste 2004 mit 20seitigem Special "Filme für Kinder".

 

Home | Psychotherapie | Filmtherapie | Philosophie | Die Praxis | Zur Person | Links | Kontakt | Impressum
Copyright © Dr. Otto Teischel . Beethovenstraße 43 . 9020 Klagenfurt . T & F: (0463) 500 165 . info@teischel.com